350350350




TeamArt Gallery

Eva Großhennig

Die Künstlerin

Buntes Treiben von E. Großhennig

Buntes Treiben
Acryl auf Leinwand, 120 cm x 100 cm, 2017

Vita

Geboren in Söcking/Starnberg,
lebt in München und Starnberg

1964 - 75
Studium an der Kunstakademie München
Fach Kunsterziehung, Lehrtätigkeit
seit 1979freischaffende Künstlerin
Fortbildungen: u.a. Kunstakademie Bad Reichenhall
seit 2001Malkurse im eigenem Atelier
seit 2012Malkurse in der Kunstakademie Eigenart in Bad Heilbrunn


Mitgliedschaften

Künstlerkreis Münchner Süden


Gemeinschaftsausstellungen u.a.
seit 1985jährlich im Bürgerhaus Pullach, im Max-Planck-Institut, Martinsried, Kunstverein Haimhausen, Edition Chibret „Auge – Kunst des Sehens“ in Würzburg Kongresszentrum, in Hamburg, Düsseldorf und Münster
2004Kulturzentrum München – Forstenried
2006Städt. Galerie Reichenhall: Altes Feuerwehrhaus
2007Ärztehaus Harlaching
2008Künstlerkreis Münchener Süden zu Gast in Friedrichshafen,
„Kunst baut Brücken“ im Russischen Haus der Wissenschaft in Berlin
2010Kubiz Unterhaching, Galerie de Bloeme in Achselschwang
2011Offene Ateliers in Starnberg (als Gast)
2012Landratsamt München, Jahresausstellung Bayrischzell, Bürgerhaus Unterföhring
2013Werkstatt – Galerie München, 60. Kunstausstellung Bayrischzell
2014Galerie Kunststücke (Hugendubel-Doll), Große Kunstausstellung Wasserburg AK 68
2016Galerie Kunststücke (Hugendubel-Doll)


Einzelausstellungen
1987/1996Kunstgewölbe Dinkelsbühl
2001/2002Rathaus Holzkirchen
2005Dachauer Wasserturm
2009Orangerie München
2013Frankfurt
2016Orangerie München


Sie finden mich auch im Internet unter
www.eva-grosshennig.de.

Im Spiegel eines Sees von E. Großhennig

Im Spiegel eines Sees
Acryl auf Leinwand, 100 cm x 110 cm, 2018

Der Frühling kam viel zu schnell von E. Großhennig

Der Frühling kam viel zu schnell
Acryl auf Leinwand, 60 cm x 70 cm, 2018

Der Herbst zog sein leuchtendes Kleid an von E. Großhennig

Der Herbst zog sein leuchtendes Kleid an
Acryl auf Leinwand, 60cm x 70 cm, 2017

Wenn Sie Fragen haben oder an weiteren Infromationen interessiert sind, schreiben Sie uns unter: info@teamart.de

Zurück zur Künstlerübersicht

01.05.2018